Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

§1 Allgemeines

Nachstehende Allgemeine Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen. Abweichenden Vorschriften des Vertragspartners widersprechen wir hiermit ausdrücklich. Die Firma Kerzenladen ist jederzeit berechtigt, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen einschließlich aller eventuellen Anlagen mit einer angemessenen Kündigungsfrist zu ändern oder zu ergänzen. Vorher eingehende Aufträge werden nach den dann noch gültigen alten Allgemeinen Geschäftsbedingungen bearbeitet.

§2 Vertragsschließung

Der Vertrag zwischen den Kunden und der Firma Kerzenladen kommt erst zu Stande, wenn ein Auftrag des Kunden und dessen Annahme durch die Firma Kerzenladen bearbeitet wurde. Aufträge der Kunden erfolgen Online des im Internet von der Firma Kerzenladen bereit gestellten Formulars und werden mit einer Email durch die Firma Kerzenladen bestätigt. Nachdem der Kunde seine Personendaten eingegeben hat und den Button Absenden drückt ist die Bestellung erfolgt.

§3 Lieferung

Die Lieferung erfolgt ab Lager von der Firma Kerzenladen. Falls die Nichteinhaltung einer Liefer- oder Leistungsfrist auf höhere Gewalt, Arbeitskampf, unvorhersehbare Hindernisse oder sonstige von uns nicht zu vertretende Umstände zurückzuführen ist, wird die Frist angemessen verlängert. Schadensersatzansprüche wegen Verzug oder Unmöglichkeit bzw. Nichterfüllung, auch solche, die bis zu Rücktritt vom Vertrag entstanden sind, sind ausgeschlossen.  Bei Annahmeverweigerung ist es der Firma Kerzenladen überlassen vom Vertrag zurück zutreten. Unsere Artikel werden auf Qualität geprüft und besonders sicher verpackt, damit Sie ein einwandfreies Produkt erhalten. Sollte dennoch ein Transportschaden entstanden sein, teilen Sie uns dies bitte unverzüglich mit.

§4 Verbesserungen und Änderungen

Die Firma Kerzenladen behält sich das Recht vor, Produktveränderungen, die aus Sicht des Herstellers einer Qualitätsverbesserung dienen, auch ohne Vorankündigung durchzuführen. Irrtum bei Produktbeschreibungen und Preisen behalten wir uns vor.

§5 Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns,

Kerzenladen Thomas Fäth 

Hauptstraße 62

63762 Großostheim

Tel: 06026-5430 

Email: info@Kerzenladen.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs:

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Hinweise:

(1) Das Widerrufsrecht ist ausgeschlossen bei Verträgen über die Lieferung von Waren, die auf Grund von Sonderanfertigungen bzw. auf die speziellen Kundenbedürfnisse hergestellt wurden.

(2) Bei Rücksendungen ohne Produktverpackung hat der Kunde ggf. Wertersatz zu leisten sofern die Ware durch den Transport beschädigt wird.

 

 

§6 Verzug

Kommt der Besteller in Zahlungsverzug, so ist die Firma Kerzenladen berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 5 % über dem von der Deutschen Bundesbank bekannt gegebenen Basiszinssatz p.a. zu fordern. Folgelieferungen werden bis Zahlungseingang zurückgehalten.

§7 Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum von der Firma Kerzenladen.

§8 Versandkosten

Innerhalb Deutschlands erheben wir folgende Versandkostenpauschalen:

  0 bis 1 Kilo     5,50 €

  1 bis 3 Kilo     5,95 €

  3 bis 5 Kilo     6,20 €

  5 bis 10 Kilo   6,90 €

10 bis 20 Kilo   9,50 €

20 bis 30 Kilo  10,70 €

30 bis 60 Kilo  21,40 €

60 bis 90 Kilo  31,90 €

Diese Pauschale kann sich durch einen evtl. anfallenden Inselzuschlag um 9,00 EUR erhöhen.

 

Für Europa Zone 1 gelten folgende Versandkosten:

0 bis 1 Kilo     12,45 €

1 bis 3 Kilo     13,95 €

3 bis 5 Kilo     15,95 €

5 bis 10 Kilo   17,95 €

Höheres Gewicht auf Anfrage oder siehe Kaufabwicklung.
Für Österreich gelten etwas günstigere Versandkosten. (Siehe Kaufabwicklung) 

 

§9 Versanddauer

Lieferbare Artikel:
Die Versanddauer beträgt 2 - 10 Werktage. Bei Zahlung per Vorkasse verlässt die Ware erst das Lager, wenn der Betrag unserem Konto gutgeschrieben wurde.

 

§10 Preise/Zahlung/Fälligkeit

Alle unsere Preise sind in Euro und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer in Höhe von derzeit 19%. In allen Rechnungen wird die MwSt. gesondert ausgewiesen.

1. Zahlung per Vorkasse
Die Ware verlässt erst das Lager, wenn der Betrag unserem Konto gutgeschrieben wurde. Sollte der Betrag nicht innerhalb von 10 Tagen unserem Konto gutgeschrieben sein, so erhält der Kunde eine Aufforderung den Betrag zu zahlen. Eine Nichtzahlung der Ware kommt nicht einer Stornierung gleich! Eine Stornierung muss immer schriftlich
(Brief, oder Email) erfolgen.

2. Zahlung per Paypal
PayPal ist der Online-Zahlungsservice, mit dem Sie Ihre Einkäufe einfach und schnell bei der Firma Kerzenladen bezahlen können.

Ihre Vorteile mit PayPal
- PayPal ist für Käufer kostenlos.
- Über PayPal ist es möglich per Kreditkarte oder Bankeinzug zu bestellen.
- Sie zahlen unkompliziert mit nur wenigen Klicks.
- Ihre Bankverbindung und Ihre Kreditkartendaten werden nicht weitergegeben.

§11 Datenschutz

Gemäß § 28 des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) machen wir darauf aufmerksam, dass die im Rahmen der Geschäftsabwicklung notwendigen Daten mittels einer EDV-Anlage gemäß § 33 (BDSG) verarbeitet und gespeichert werden. Persönliche Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Der Kunde ist einverstanden das Post oder ähnliche Institute, die bei angegebener Anschrift nicht ausliefern konnten die neue Anschrift an uns weiter leiten. Der Verbraucher hat das Recht, jederzeit unentgeltlich Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten Daten zu verlangen und kann und diese auf Verlangen löschen lassen.

§12 Gewährleistung / Haftung

Die Firma Kerzenladen haftet nicht für Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind, insbesondere haftet die Firma Kerzenladen nicht für entgangenen Gewinn oder für
sonstige Vermögensschäden des Bestellers. Der Kunde ist verpflichtet, Sach- und Rechtsmängel innerhalb von 2 Monaten nach dem Zeitpunkt, in dem er einen solchen Mangel festgestellt hat, der Firma Kerzenladen schriftlich anzuzeigen. Die Mängel sind dabei so detailliert wie dem Käufer möglich zu beschreiben. Diese Regelung stellt keine Ausschlussfrist für Mängelrechte des Kunden dar.Bei berechtigten Mängeln ist die Firma Kerzenladen zur Nachbesserung oder Ersatzlieferung verpflichtet. Hierfür ist der Firma Kerzenladen eine angemessene Frist schriftlich zu gewähren. Bei Fehlschlagen der Nachbesserung oder Ersatzlieferung kann der Kunde Minderung oder Wandlung verlangen. Weitergehende Schadenersatzansprüche, insbesondere aus Mängelfolgeschäden, sind ausgeschlossen.

§13 Gerichtsstand

Für den Fall, dass der Kunde bei Klageerhebung keinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort im Inland hat oder sein Wohnsitz oder sein gewöhnlicher Aufenthaltsort der Firma Kerzenladen nicht bekannt ist, wird 63739 Aschaffenburg als Gerichtsstand örtlich zuständig vereinbart.

§14 Salvatorische Klausel

Sind oder werden einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen und/oder des durch sie ergänzten Vertrages unwirksam, so wird dadurch die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen nicht berührt und der Vertrag und diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen bleiben im Übrigen für beide Teile wirksam. Die Vertragspartner sind verpflichtet, eine neue Bestimmung unter Berücksichtigung der beiderseitigen Interessen zu vereinbaren, die dem mit der unwirksamen Bestimmung verfolgten Zweck am nächsten kommt.

§15 Urheberrecht

Sämtliche Darstellungen und Texte unsere Webseiten sind urheberrechtlich geschützt. Jegliche über die bestimmungsgemäße Nutzung im Rahmen der Online-Bestellung hinausgehende Verwendung, insbesondere vervielfältigen, nachahmen u. ä., ist ohne ausdrückliche vorherige Zustimmung von der Firma Kerzenladen untersagt.

Stand: 27. März 2017


Warenkorb  

Keine Produkte

Versand 0,00 €
Gesamt 0,00 €

kostenpflichtig Bestellen

PayPal